Privacy Policy

Privacy Policy

Information und Einwilligung in die Datenverarbeitung gemäß
 Datenschutz-Grundverordnung (EU-Verordnung 679/2016)

Arcore (MB) – ITALY

Wir informieren Sie darüber, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sowohl mit automatisierten Methoden als auch mit anderen Methoden, auch was die Datensicherheit angeht, unter Beachtung der Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-Verordnung  679/2016) verarbeitet werden. Die Verarbeitung erfolgt zur Erfüllung der uns übertragenen Aufgaben, wie sie in dem derzeit geltenden Vertrag festgelegt sind, und/oder zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen und/oder zur Erfüllung spezifischer gesetzlicher Verpflichtungen seitens des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen. Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig, sollten Sie diese Daten aber nicht angeben, können wir diesen Vertrag oder Ihre spezifischen Wünsche nicht weiter erfüllen.

Insbesondere sind Ihre Daten mit unserer spezifischen Geschäftstätigkeit „Herstellung und Verkauf von Kinderspielzeug, Werbe- und Sammelartikeln“ verbunden und stehen im Zusammenhang mit der normalen Geschäftsbeziehung zu Kunden/Lieferanten oder potenziellen Kunden/Lieferanten; sie werden, ohne ausdrückliche und gesonderte Einwilligung nicht für massive Marketingaktivitäten verarbeitet.

Die Erfassung und Speicherung von Daten (wobei die Speicherung in keinem Fall für länger als 10 Jahre nach der letzten Verarbeitung/Aktualisierung erfolgen darf) wird durch die Lieferung von Waren/Dienstleistungen, die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder die Anforderungen einer bestimmten Verarbeitung begründet, an der Sie beteiligt sind, Sie haben das Recht, die Löschung von Daten zu verlangen, wenn dieses Recht nicht im Widerspruch zu gesetzlichen Verpflichtungen steht.

Ihre Daten werden an Mitarbeiter unseres Unternehmens weitergegeben, die mit der Erfüllung der uns übertragenen Aufgaben beauftragt sind, an Banken oder Kreditinstitute zur Abwicklung und Entgegennahme von Zahlungen, an öffentliche Einrichtungen oder Behörden im Zusammenhang mit den uns übertragenen Aufgaben und gesetzlichen Vorschriften/Verpflichtungen, an Kontroll- und öffentliche Sicherheitsorgane, wenn erforderlich, und an Dritte nur zur Erfüllung der an uns übertragenen Aufgaben.

Sie sind berechtigt vom Datenverantwortlichen, die Löschung (Recht auf Vergessenwerden), die Einschränkung und Übertragung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, Sie haben auch ein Widerspruchsrecht im Hinblick auf die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, im Allgemeinen können Sie alle Rechte gemäß Art. 15, 16, 17, 18, 22, 20, 21, 22 der DSGVO (EU-Verordnung 679/2016) ausüben.

Ihre Daten können auch in Länder außerhalb der Europäischen Gemeinschaft zum alleinigen Zweck der Nutzung von Kommunikationsdiensten und in jedem Fall in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) übermittelt werden.

Gemeinsam für die Datenverarbeitung Verantwortliche:
Sbabam srl und Tema promotional gifts srl
Via Achille Grandi n-70 – ARCORE (MB) – ITALY
Datenschutzbeauftragter: Davide Girardello

EINWILLIGUNG

Eine Einwilligung meinerseits, dass meine Daten durch das genannte Unternehmen  zum Zwecke der Erfüllung eines bestehenden oder noch abzuschließenden Vertrages in der in den vorstehenden Informationen angegebenen Weise oder zur Erfüllung spezifischer Wünsche verarbeitet werden, ist nicht erforderlich, da die Verarbeitung gemäß § 6 Abs. 1 Buchstabe b als rechtmäßig angesehen wird.

□ Gemäß Artikel 14 der DSGVO (EU-Verordnung Nr. 679/2016) erkläre ich hiermit, dass ich eine Kopie dieser Datenschutzerklärung an die Unternehmen und Personen weiterleiten werde, deren personenbezogene Daten ich ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung erhoben habe und an Sie übermittele, wenn ich Vertragspartei bin.

FREIWILLIGE EINWILLIGUNG
Ich bin damit einverstanden, dass das genannte Unternehmen meine personenbezogenen Daten zu Informations-, Werbe- und Marketingzwecken zu einem späteren Zeitpunkt und/oder zu Zwecken verwendet, die nicht mit dem bestehenden Vertrag in Verbindung stehen. Solche Informationen zu den genannten Zwecken können auch mit Hilfe von Multimedia-Tools wie E-Mail, SMS oder MMS erfolgen. Erfolgt keine Einwilligung ergeben sich keine Konsequenzen für gegebenenfalls laufende Verträge.

Diese Einwilligung wird zu einem späteren Zeitpunkt eingeholt, derzeit ist sie als verweigerte Einwilligung zu verstehen.


COOKIES-RICHTLINIE
Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Wenn Sie den Besuch auf unserer Website fortsetzen, erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden. Um die Einwilligung zu verweigern oder aus Ihrem Browser zu löschen, besuchen Sie bitte die Seite www.aboutcookies.org.

Datenschutzerklärung – DSGVO in Kraft ab 25.05.2018